Led Lichtschlauch Hauptseite in LED Lichtschlauch

 

LED Lichtschlauch

Lichtschläuche gibt es in verschiedenen Abmessungen und mit verschiedenen Betriebsspannungen.
Es gibt sie üblicherweise  in 230 V, 36 V, 24 V, 12 V, 6 V oder auch in 110 Volt.

Man kann die Längen kürzen oder verlängern. Beachten muss man dabei die möglichen Längen, die man an einem
Stück verlegen kann und die Stellen an denen man den Schlauch schneiden kann.

Bei 230 Volt ist es möglich längere Strecken zu erstellen in einer Länge. Bei 12V oder 24 Volt sind diese
Längen kürzer, da bei dieser Voltzahl der Stromwiderstand längere Strecken verhindert.

Während man bei 230 Volt Schnittstellen je Meter oder je 1,5 Meter hat gibt es z.B. bei 12 Volt schon die Möglichkeit
den Schlauch in kleinere Stücke zu kürzen, wenn man das benötigt.

Dann muss man noch prüfen ob die LED im Schlauch stehen (vertikal) sollen und damit mehr Licht erhältich ist in eine Richtung
oder ob die LED im Schlauch in Laufrichtung des Schlauches liegen (horizontal) liegen sollen und weniger Licht abgeben aber dann zu
allen Richtungen.

Für 12 V oder 24 V benötigt man einen entsprechenden Stromversorger der von 230 V auf die benötigte Spannung herunter wandelt.
Dabei ist die Leistung des Stromversorgers abhängig von der zu verlegenden Länge des Lichtschlauches.

Es ist also erst mal entscheidend, was für ein Lichtprojekt man erstellen will.

 

Weitere Informationen finden Sie bitte unten.

 

Lichtschlauchsorten

Bitte informieren Sie sich und senden Sie uns Ihre Fragen oder rufen Sie an

 

LED Lichtschlauch   Bitte wählen Sie hier für unser Angebot LED Lichtschlauch